Sie sind hier: Startseite » Verkauf » Desinfektionsmittel

L-Vet® N

L-Vet® N

Flüssiges Konzentrat zur Desinfektion und Reinigung von Stallflächen.

Plus:

  • DVG-gelistet
  • wirtschaftlich in der Anwendung durch 1 %ige Anwendungskonzentration mit kurzen Einwirkzeiten
  • Desinfektion und Reinigung in einem Arbeitsgang
  • breites mikrobiologisches Wirkspektrum
  • beugt Tierseuchen und Infektionskrankheiten in Bereichen der Intensivtierhaltung vor
  • im belegten Stall ausbringbar

Anwendungsgebiete:

  • Zur Desinfektion und Reinigung von vorgereinigten Stallflächen (Böden, Wänden, Boxen, Gerätschaften, Behältnissen usw.) in Bereichen der Schweine-, Rinder-, Geflügel-, Schaf- und Pferdehaltung.
  • Zur Desinfektion und Reinigung von Arbeitskleidung, Matten und Durchschreitebecken, Verladebuchten, Viehhöfen und
    Transportfahrzeugen.

Anwendungshinweise:

L-Vet® N ist ein Desinfektionsmittelkonzentrat. Die Gebrauchslösung wird durch Verdünnen in Wasser hergestellt.
Die Gebrauchslösung kann durch Aussprühen über Niederdruckreinigungsgeräte oder im Scheuerverfahren auf die Flächen ausgebracht werden. Auf vollständige Benetzung, auch der schwer zugänglichen Flächen, achten. Schutzkleidung ist während der Ausbringung zu tragen und auf gute Belüftung ist zu achten.
Zu desinfizierende Gegenstände sind in die Gebrauchslösung einzulegen.

Grunddesinfektion:

Vor Neubelegung und bei jedem Umtrieb Fußböden, Wände, Einrichtungsgegenstände und Geräte mit Wasser abspülen und anschließend alle Flächen des leeren Stalls mit L-Vet® N besprühen.

Laufende Desinfektion:

Zur Vorbeugung in belegten Ställen mit L-Vet® N mehrmals wöchentlich Gänge, Außenseiten von Buchten, Käfige und Geräte besprühen.

Desinfektionswanne:

In Vorräumen Desinfektionswannen zur Desinfektion von Schuhen und Geräten aufstellen. Desinfektionswanne mit 5 %iger L-Vet® N-Lösung befüllen. Mindestens zweimal wöchentlich – je nach Schmutzbelastung – erneuern.  
Eine Einwirkzeit von mind. 2 Stunden sollte beachtet werden.

Mikrobiologische Wirksamkeit:

L-Vet® N wirkt gegen Bakterien, Pilze und Viren.

Die Erreger folgender Krankheiten werden bekämpft:

Bei Schweinen: Aujeszkysche Krankheit, Maul- und Klauenseuche, Schweinepest
Bei Rindern: IBR-IPV, Maul- und Klauenseuche
Bei Geflügel: Newcastle Disease, Gumboro, Marek, Salmonellose

Anwendungskonzentration:

Laufende Desinfektion: 1 %ige Gebrauchslösung bei 1 Std. Einwirkzeit
Grunddesinfektion: 1 %ige Gebrauchslösung bei 2 Std. Einwirkzeit

Anwendungskonzentration L-Vet® N in Wasser
1 % 100 ml 10 Liter

Verpackungseinheit: 10 Liter Einweg-Kanister